Planten un Blomen

Fernsehturm Hamburg

Planten un Blomen

Planten un Blomen ist eine Parkanlage im Herzen Hamburgs. Der Park besteht aus 4 Parkteilen, die früher auch eigenständige Namen hatten. Dies sind/waren die großen Wallanlagen, die kleinen Wallanlagen, der „alte“ botanische Garten und Planten un Blomen.

Der Park war schon mehrmals Veranstaltungsort der Internationalen Gartenschau und im diesem Sinne wird der Park immer noch gepflegt und gehegt. Es gibt unzählige Details zu entdecken und erleben.

Ab Mai ist der Park wieder mit allen Attraktionen am Start. Dazu gehören zum Beispiel die Wasserspiele. Alle Teiche sind wieder gewässert, die Wasserläufe in den japanischen Gärten fließen wieder und vieles Mehr.

Hier ein Ausschnitt von der offiziellen Website:

„Der traditionsreiche Park beherbergt verschiedene Themengärten, darunter den Alten Botanischen Garten Hamburg und einen der größten Japanischen Landschaftsgärten Europas. Planten un Blomen bietet weit mehr als die namensgebenden „Pflanzen und Blumen“: Hier trifft man Familien beim Picknick und Skater beim Rampensprung, Tanzgruppen beim Proben und Studenten beim Pauken, Jongleure und Jogger, Hobby-Künstler, Pflanzen-Fans und Musikbegeisterte aus Hamburg, Deutschland und aller Welt. Kurz: Freizeitvergnügen für alle – rund ums Jahr und bei kostenlosem Eintritt.“



1 Comment. Leave your Comment right now:

  1. Pingback: Themenbereich eröffnet - Elbflash | Elbstudio | Daniel Obernesser Fotografie

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie können diese HTML-Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>